Donnerstag, 25. Dezember 2014

Geschenksäcke

... spart jede Menge Geschenkeinpackerei ...
Geschenkesäcke
"Nordpol Delivery"
Datei Silhouette-Shop

Freitag, 12. Dezember 2014

Weihnachtsdeko

Rahmen "Jingle all the Way"
mit kleinen Kugeln und Glöckchen gefüllt
Datei Silhouette-Shop


Engel aus Tonkarton
Datei aus einer Plottergruppe

Sonntag, 2. November 2014

Stoffmarkt HW 2014 Dresden

Sweat, Jersey
 Wellnessfleece, Wachstuch, Baumwolle für eine Tischdecke

Montag, 1. September 2014

Karte


... verschiedene Möglichkeiten mit dem Plotter austesten ...
... Geburtstagskarte ...
Karte geschnitten, Schrift Thinfont mit Stift 
Luftballondatei - Silhouette-Shop


Donnerstag, 21. August 2014

Leseknochen

Leseknochen fürs Wohnzimmer 
... der Flicken ist nur drauf, weil ich aus Versehen ein Loch reingeschnitten habe ...
... sieht aber aus, wie gewollt ...

Mittwoch, 13. August 2014

und weiter gehts mit P&C ...

zwar immer noch mit dem selben Thema - Etiketten für Schulhefte - diesmal selbsterstellt im Silhouette Studio
 Auch habe ich dazu eine Anleitung erstellt, wie man solche Etiketten erstellt, 
natürlich gibt es da zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten  ...

Quelle der Eulen: www.pixabay.com (kostenlose Vektor auch für gewerbl.Nutzung)

Donnerstag, 7. August 2014

Heute ... P&C


Heute mal so ...
... Schulheftaufkleberproduktion ...
... das neue Schuljahr kommt schneller als man denkt ...
... und was liegt da näher als P&C mal auszuprobieren ...
... Silhouette Studio starten ... Bild/PDF einfügen ...Passermarken setzen ...
... Schnitkanten setzen ... drucken ... schneiden ... fertig ...
... zuerst hatte ich das Messer, wie vorgegeben bei Aufkleberpapier auf 2, da es aber durchgeschnitten hat, 
habe ich das Messser auf Stufe 1 gestellt ... besser ...

Aufkleberpapier: Avery Zweckform A4 (gut abgelagert)
Datei: Eli Erdbeere von Hamburger Liebe 2010, Cosmic-Girl Hamburger Liebe 2009, 
Sterne Farbenmix 2012, Eulen und Panda aus www

Montag, 28. Juli 2014

Sketch Pen

... Sketch Pen ...
... Auf der Suche nach Single-Fonts ...
... damit ich die Übersicht nicht verliere, habe ich mir eine Übersicht erstellt ...
... alle sin Größe 22 - mit Stiftehalter (schwarz) + Stabilo fine 0,4 ...
... mittendrin hat es dann Striche gezogen, da hab ich den Stift 1mm höher eingespannt ...
mit den Original Sketchpen von Silhouette bin ich allerdings nicht zufrieden, obwohl Neu sind die STifte wahrscheinlich schon eingetrocknet, denn es werden nur einzelne Buchstaben geschrieben, also hat immer wieder Aussetzer ...

Freitag, 25. Juli 2014

Top Sara

... in rot mit Äffchen ...

... in blau mit Eulen

Samstag, 19. Juli 2014

Card in a Box


 ... mit dem Ende des Grundschuljahres geht auch der Direktor in Rente ...
... vielen Dank für insgesamt 8 schöne Jahre Grundschulzeit ...
... zum ersten Mal eine Card in a Box ...
... einfach gemacht - tolle Wirkung ...
... persönlich durch die Fotos ...



Datei: selbst erstellt
Leider sind die Fotos etwas dunkel geworden.

Freitag, 18. Juli 2014

Letzter Tag

... Letzter Tag - Grundschule - für unsere Jüngste ...
... tränenreiches Fest heute ...
... dazu ein Shirt zum Sammeln von Autogrammen ...
... wird jetzt nochmal gut gebügelt - und dann ab in die Erinnerungskiste ...
Datei: aus der FB-Cameo Gruppe
Material: roter Flex mit Glitzer

Montag, 14. Juli 2014

Weltmeister 2014


Nachdem Deutschland gestern Weltmeister geworden ist, 
habe ich mein Shirt von neulich noch etwas weiter gepimpt ...
... auf den Rücken den Pokal in schwarz-rot-gelb ...
... und vorne die 4 Sterne in schwarz-rot-gelb-gold ...
... diesmal aus Flexfolie ...


Sonntag, 13. Juli 2014

Pimp my Umbrella

Plottversuch auf Regenschirm
Nylon-Flex
Schrift: selbsterstell
Figur: freepik Silhouette


Donnerstag, 10. Juli 2014

Geburtstagskuchenbausatz

zum Geburtstag für Thomas ...


Freitag, 4. Juli 2014

Juli




Was Ketchup mit Jesus zu tun hat

Jede Sekunde werden weltweit drei Flaschen «Heinz-Ketchup» verkauft. Doch nur etwa acht Menschen auf der ganzen Welt kennen das Original-Rezept der Tomatensoße und hüten es wie ein Staatsgeheimnis. Fast genauso unbekannt, ist die Antwort auf die Frage, was denn Ketchup mit Jesus zu tun hat...

Was macht den weltweiten Erfolg von Ketchup aus?
Der Erfinder von Ketchup ist Henry John Heinz, geboren am 11. Oktober 1844 in Pittsburg, USA, als Kind deutscher Einwanderer. Als kleiner Junge hilft er seiner Mutter im Garten und verkauft schon damals Gemüse an Nachbarn und kleine Geschäfte. 1876 leiht sich Henry 3000 Dollar und gründet am Valentinstag die «F. & J. Heinz Company». Im gleichen Jahr präsentiert er «Heinz Tomato Ketchup».1876 entwickelte Henry John die geheime und bis heute unveränderte Ketchup-Rezeptur.

Was kaum einer weiß
Henry John Heinz war engagierter Christ und begeistert von Jesus. Die Bibel prägte sein Leben mit allem, was er tat. Und obwohl Heinz in seiner Kirche sehr aktiv war, wollte er seinen Glauben nicht nur dort leben. Inspiriert von Jesus wollte er den Menschen durch seine Erfindung und seine Firma Gutes tun.

Heinz-Ketchup-Werte
Die Arbeitsbedingungen der «F. & J. Heinz Company» waren für damalige Zeiten außergewöhnlich: Die Mitarbeiter bekamen kostenlose ärztliche Betreuung. Sie hatten regelmäßige Arbeitspausen und durften diese im Dachgarten der Chef-Etage verbringen. Außerdem wurden für die Mitarbeiter zahlreiche Freizeitaktivitäten angeboten und die Damen durften gratis zur Maniküre. Bemerkenswert: Heinz lebte im 19. Jahrhundert (1844 – 1919) zur Zeit der industriellen Revolution, wo die Arbeiter meist skrupellos ausgebeutet wurden.
Heinz glaubte an das biblische Prinzip aus dem Galaterbrief, Kapitel 6: «Was der Mensch sät, das wird er ernten.»

Als mehr und mehr Firmen begannen, Lebensmittel mit künstlichen Farbstoffen, Aromen und Konservierungsstoffen herzustellen, begann Heinz sich für organische, natürliche Lebensmittel einzusetzen. Durch seine Mithilfe wurde 1906 das Reinheitsgebot für Lebensmittel und Arzneimittel in den USA verabschiedet.
Für Henry John Heinz war klar, dass der Mensch auf dieser Erde ist, um sie zu «bebauen und zu bewahren» (Die Bibel, 1. Mose, Kapitel 2).

Und was hat jetzt Ketchup mit Jesus zu tun?
Vermutlich hätte Henry John Heinz auch dann Ketchup erfunden, wenn er nicht ein engagierter Christ gewesen wäre. Er selbst ist aber fest davon überzeugt, dass sein Produkt ohne seinen Glauben an Jesus nicht so erfolgreich geworden wäre. Lassen wir ihn selbst zu Wort kommen. In seinem Testament schrieb er:

«Gleich zu Beginn wünsche ich, als wichtigsten Bestandteil meines letzten Willens, mein Bekenntnis an Jesus Christus meinem Retter, abzulegen. Es ist mir sehr wichtig, die Tatsache hervorzuheben, dass ich mein ganzes Leben lang, - zu dem ungewöhnliche Freude aber auch Leid gehörte -, wunderbar geführt wurde, durch meinen Glauben an Gott durch Jesus Christus. Dieses mein Erbe verdanke ich meiner tiefgläubigen Mutter – einer heiligen Frau starken Glaubens. Und meinem Glauben allein schreibe ich jeden Erfolg zu, den ich erreicht habe.»






Donnerstag, 26. Juni 2014

Deutschland-Shirt


Natürlich muss zur WM auch ein Deutschland-Shirt her ...
... damit ich es aber in 2 Jahren zur EM wieder tragen kann, ohne Jahreszahl ...
... schwierige Entgitterarbeit vom Flock ...
... einmal und nie wieder ...
... im Nacken ist noch ein kleiner Fußball ...


Schnitt: Ottobre Woman (weiß grad nicht welche)
Stoff: Jersey in weiß und hellgelb
Bügelbild: Flockfolie, schwarz, rot, gelb

Freitag, 20. Juni 2014

Haarspangenutensilo für Daria

Ein Haarspangenutensilo für die beste Freundin meiner Kleinen. 
mit Namen bestickt ... 
für Haarspangen, Zopfgummis und/oder Haarreifen


Dienstag, 17. Juni 2014

Geburtstagskuchenbausatz


Für einen guten Bekannten zum Geburtstag ...
... must have ...
... musste ich unbedignt ausprobieren ...
... schnell und einfach mit dem Portrait geschnitten ...


Dienstag, 10. Juni 2014

Föhrl XXL


Föhr XXL
diesmal beplottet
"Ich bin nicht faul - ich befinde mich im Energiesparmodus" - eigenes Design
"Germany" - Freebie von Krabbel-Krabbe
hier habe ich das 2014 durch ein drittes Germany ersetzt, so ist es auch zur nächsten EM aktuell ..


Mittwoch, 4. Juni 2014

Jesaja



Ich durfte für Lillefrosch eine wunderschöne Datei probeplotten. 
"Ich habe dich erlöst. Ich habe dich bei Deinen Namen gerufen. Du bist mein! Jesaja 43,1"


Beide auf mit Acrylfarben vorgestrichene Leinwand. 
Beige mit Gold -- schwarze Hochglanz-Vinylfolie
Blau, grün grundiert und blau übermalt - Spiegelfolie
Die Spiegelfolie ist hartnäckig und hat sich nur schlecht schneiden lassen.

Montag, 2. Juni 2014

Mittwoch, 28. Mai 2014

Antonia Füchsin


Ich durfte für Nadine probeplottern ... eine süße Füchsin ... 
nicht der allererste aber einer der ersten mehrfarbigen Plotterversuche von mir ... 
ist mir aber gelungen, find ich ...



Schnitt: Antonia von Farbenmix
Stoff: Jersey: türkis mit Sternen vom Stoffmarkt, Hilco Campan orange-pink, fuchsig von Farbenmix
Plotterdatei: Dawanda Kidz-Schapp

Dienstag, 27. Mai 2014

Einsegnung


Einsegnung überstanden ...
Vielen Dank an Alle, die uns dabei geholfen haben!

Kleid und Strickjacke: C&A
Pumps: Schuh Mücke, Fürth (ein Paradies für Schuhliebhaber)
Give away: Datei Pillow Box aus dem Silhouette-Shop
Tischkarten: rotes Herz mit Name, eig. Datei für Plotter

Samstag, 24. Mai 2014

Jugendweihe-Karte

Jugendweihe-Karte
geschnitten mit meiner Silhouette Portrait
Datei aus einer FB-Gruppe

Donnerstag, 15. Mai 2014

neue Hausnummer

seit über 1 Jahr haben wir nun eine neue Haustür, aber bsiher fehlte noch die Hausnummer ... eben ist sie rangekommen ...

neagtiv Button
Schrift Zahl: BonJovi
Schrift Name: Lucida handwriting
Vinyl-Folie in mattem weiß

Sonntag, 11. Mai 2014

Ostergeschenk


für meine Nichte eine Tasche
für den regelmäßigen Gang mit der Schule zur Biliothek
nach Wunsch mit "Volksbücherei" beplottet" 
innen mit Namen
natürlich noch gefüllt mit einigen Süßigkeiten


Sonntag, 27. April 2014

Samstag, 5. April 2014

Mittwoch, 26. März 2014

Dshini - Make a wish come true!

Dshini - Make a wish come true!
          "Sell items or complete tasks to earn points. Redeem into great products and gift cards."


Kennt ihr schon Dshini? - 
Wenn nicht, dann wird es jetzt Zeit dafür. 

Auf Dshini kannst du ...

1. Kontakte knüpfen

Triff Gleichgesinnte und tausche Dich privat oder in einem großen Forum aus.
Folge anderen Mitgliedern, um Ihre tollen Artikelangebote zu durchstöbern.

2. Punkte sammeln

Dshini bietet Dir ein einzigartiges System.
Egal ob Du eigene Artikel kostenlos verkaufen möchtest, Gratis Angebote von den Offer Walls wahrnimmst, Spiele zockst oder gern Videos schaust - Für all das erhältst Du Punkte.

3. Shoppen gehen

Was wünschst Du Dir?
Nutze den Marktplatz und tausche Deine Punkte gegen eine riesige Auswahl an Artikeln und Gutscheinen.
Gewinne fantastische Produkte zum Schnäppchenpreis oder spende sie für den guten Zweck!


Und nun beantworte ich noch die wichtigsten Fragen:

Was sind Dshins?

Deine Belohnungspunkte
Du erhältst Punkte für all die Dinge, die Du magst und teilst. Je aktiver Du dabei bist, desto mehr Dshins wirst Du erhalten.
 

Wie verdiene ich Dshins?

Du hast unzählige Möglichkeiten
Offerwalls - Tägliches Einloggen – Fotos und Videos pinnen – Videos anschauen – Spiele zocken – Artikel kaufen und verkaufen – Freunde Einladen u.v.m.

Wie tausche ich Dshins?

Du sparst bis zu 100% Im Marktplatz kannst Du Deine Punkte gegen eine riesige Auswahl an Gutscheinen eintauschen, Artikel zum Schnäppchenpreis gewinnen oder für den guten Zweck an einen Verein spenden.


Was kostet Dshini?

100% kostenlos
Dshini ist für Dich komplett kostenlos. Als einzige Plattform weltweit nutzt Dshini die Einnahmen aus Werbung, um sie mit Dir zu teilen. Einfach hier registrieren und Spaß haben. :)

Dienstag, 11. März 2014

Usedom


Probeshirt für mich ...
das oberere Bild ist etwas verwackelt ...
Bin mir noch ein bisschen unsicher ...
Der Schnitt gefällt mir - aber der Stoff/Muster ist nicht so mein Fall ...
 


Schnitt: Usedom von Schnittreif
Stoff: Viskose-Jersey