Mittwoch, 23. Juli 2008

Wieder da ...

Wir sind wieder da. Vom 14. bis zum 21. Juli waren auf der Insel Usedom in Zinnowitz. Dort war es sehr schön. Wir waren in einem Finnhüttendorf. An 5 Tagen hatten wir Sonnenschein und waren am Strand.



Am Mittwoch war es nieselig und trüb. also haben wir uns aufgemacht, den Kletterpark zu besuchen. Paula war leider noch zu jung, aber sie hat mit Oma gewartet, dazu gab es auch einen Spielplatz.
Luisa konnte die Runden Spiel und Spass machen und mit Sophia bin ich dann noch die Runden Fitness und Fun gegangen.
Die Runden Abenteuer und Risiko sind erst ab 16 Jahren, die sind wir nicht gegangen.
Am Freitag war es etwas trüb. Also machten wir einen Ausflug zur Phänomenta in Peenemünde. Das ist eins ehr interessantes Museum zum anfassen, mit optischen Täuschungen, Trabbi mit einem Arm anheben, sich in eine Seifenblase stellen, .....
Luisa und Papa heben den Trabbi an und Paula steht in der Seifenblase.

Die anderen Tage haben wir alle am Strand verbracht.

Keine Kommentare: