Donnerstag, 20. September 2007

Pucksack für Jule

Kleine Babys mögen es, wenn sie ihre nackten Beine spüren, also habe ich für meine kleine Nichte Jule einen Pucksack bzw. Strampelsack genäht. Außen orangener Nicky und innen Interlock mit schönem Ringelbündchen. Darauf eine Hai-Hi-Stickerei von Farbenmix.
Der Schnitt ist selbsterstellt: H ca. 42cm und Breite ca. 38cm. Die untere Kante abrunden - dieses Teil braucht man 2x aus Nicky und 2x aus Interlock; das Bündchen ca. 38cm breit und 20cm hoch. Alle Angaben inkl. Nahtzugabe. Beide Säcke zusammennähen und bei dem inneren eine kleine Wendeöffnung lassen; rechts auf rechts zusammenstecken und das Bündchen (zum Ring geschlossen und gefaltet) dazwischen stecken und absteppen; wenden und Wendeöffnung schliessen.

Keine Kommentare: