Dienstag, 28. Februar 2006

Wenn er sagt, wenn sie sagt ...

Wenn Er sagt:

„Ich habe viel zu tun!“, dann bedeutet das: „Ich gehe mit den Jungs noch in die Kneipe.“

„Ich hatte einen harten Tag“, heißt das: „Lass mich bloß in Ruhe.“

„Ich esse deinen Sauerbraten immer wieder gerne“, meint er: „Kannst du eigentlich nichts anderes kochen?“

„Deine Hosen sind bestimmt sehr bequem“, heiß das in der Übersetzung: „Kannst du nicht mal was Erotisches tragen?“

Wenn Sie sagt:

„Musst du beim Frühstück immer in der Zeitung lesen?“, bedeutet das: „Warum sprichst du nicht mit mir?“

„Die Zahnpastatube ist schon wieder offen“, heißt das „Die Schlamperei geht mir auf die Nerven.“

„Du bist jetzt in den besten Jahren“, bedeutet das: „Der Lack ist ab!“

„Ich habe nichts anzuziehen“, bedeutet in der Regel nicht, dass der Kleiderschrank leer ist, sondern, dass sie keine Lust hat, mitzugehen. Es kann auch bedeuten, dass der nächste Einkaufsbummel etwas teurer wird.

„Musst du immer vor der Glotze sitzen?“, heißt das: „Nie kümmerst du dich um mich!“

Keine Kommentare: