Mittwoch, 8. März 2006

Löwenzahnblütensirup

2 gehäufte Doppelhände Blüten,
in 1 Liter Wasser zum kochen bringen,
vom Herd nehmen,
über Nacht stehen lassen, abseihen,
Blüten ausdrücken,
Im Saft 1 Kilogramm Zucker und
0,5 Zitrone in Scheiben (falls gespritzt - ohne Schale),
dazugeben.
Ohne Deckel und um die Vitamine zu erhalten,
auf Stufe 1 erhitzen,
Zwischendurch immer wieder mal erkalten lassen,
um die Konsistenz zu überprüfen,
- sollte wie Honig sein!!!

Keine Kommentare: